11. September 2017Rubrik Allgemein
Spannendes Schweizer Jahresfest 2017

Dankbar schauen wir auf ein schönes Jahresfest zurück.

 

 

Neben Infos aus Südamerika standen diesmal unsere beiden Gäste aus Burundi im Mittelpunkt. Sie kommen aus einem vom Bürgerkrieg zerrütteten, von Armut und Elend geplagten Land. Doch wie Onesphore in seiner Predigt betonte::

                         Jesus ist immer bei uns!

                         Er weiss alles!

                         Er hat alle Macht!

Dieses Wissen lässt die Christen in Burundi mutig aufblicken zu Jesus, der in ihrem Land schon viel bewirkt hat. Unterstrichen durch die rhythmischen Lieder der afrikanischen Singgruppe wirkte ihre Hoffnung ansteckend. Und so genossen die Gäste neben dem guten Essen, der frohen Gemeinschaft und den spannenden Workshops einen bunten Tag voll von bleibenden Eindrücken.