2. Januar 2018Rubrik Allgemein
EXPLO 17 – Neuland

Das Kinderwerk Lima war mit einem Stand an der EXPLO 17 vertreten. Passend zum Thema «Neuland» konnten neben den langjährigen Projekten in Südamerika auch Informationen zum neuen Zweig in Burundi weitergegeben werden.

Über 6’000 Dauer- und Tagesgästeaus allen Kirchen und Generationen besuchten die christliche Konferenz und drehten auch eine Runde durch die Missionsausstellung. «Wir freuen uns über das grosse Interesse und die guten Kontakte», meint Petra Ledergerber, die für die Patenschaften zuständig ist. Auch Mitglieder des Vereins und ehemalige Praktikantinnen halfen am Stand mit erzählten den Besuchern, was sie am Kinderwerk begeistert.