Infoheft Juni 2020

In den letzten Wochen brachen Negativmeldungen wie eine Flut über uns herein. Die Corona Pandemie hat die ganze Welt in Schrecken versetzt. Sie führte und führt zu großem Leid und einer „neuen Normalität“ die so gar nicht normal und schwer zu akzeptieren ist. Gott sei Dank existiert trotz allem das Licht im Dunkeln. Es gibt sie doch, mitten in der Krise, die Geschichten die Hoffnung machen. mehr

Jahresfest Online - "ÜBER-leben" am 20. September 2020

Dieses Jahr findet unser Jahresfest als Online Übertragung statt. Aufgrund der Coronapandemie wollen wir kein Risiko eingehen, Sie aber trotzdem am aktuellen Geschehen teilhaben lassen. Am Sonntag 20.9.2020 senden wir live ab 10.00 bis ca. 11.30 Uhr auf unserem YouTube-Kanal. mehr

Xéfora - Neue Perspektiven

Xéfora wurde mit 15 Jahren schwanger: Sie war hoffnungslos, voller Angst und Ungewissheit. Xéfora ist eine unserer Teenagermütter die von unseren Sozialarbeiterinnen betreut wird. Hier finden Sie zum Artikel in unserem Infoheft ein Video über Xéforas Geschichte. mehr

Infoheft März 2020

Diese Mal zum Thema „Hoffnung“. Wie kann man in ausweglosen Situationen oder trotz schwerer Schicksalsschläge die Hoffnung nicht verlieren? Was gibt einem dann noch Hoffnung? Wie hilft das Kinderwerk Lima wieder Hoffnung zu schenken? mehr

Kurzfilm - Das Kinderwerk Lima in Peru

Seit 50 Jahren arbeitet das Kinderwerk Lima in den Armenvierteln Perus. Wir haben jetzt einen neuen Film über unsere Arbeit vor Ort erstellt, mit allen Projekten die auch über unsere Schulen hinaus gehen. mehr

Infoheft Dezember 2019

"Lesen und schreiben ist nicht nur für die Bildung wichtig. Lesen und schreiben öffnet auch neue Zugänge zum Wort Gottes." In Südamerika und Afrika ist es für sehr viele Menschen nicht selbstverständlich lesen und schreiben zu können. Dabei ist das so wichtig! mehr

Kurzvideo über unsere Schulbibliothek in Santaní

Santaní hat 120.000 Einwohner. Etwa die Hälfte aller Haushalte besitzt nicht ein einziges Buch.Bücher sind in Paraguay ein Luxusgut. Unsere Schulbibliothek ist die einzige Leihbücherei der Stadt. mehr

Infoheft September 2019

Wie viel muss man tun, damit Gott seinen Segen dazugibt? Alles? Die Hälfte? Gar nichts? Lesen Sie, wie es Menschen aus Peru und Burundi mit dem eigenen Engagement halten: Eine Mutter aus Huanta zum Beispiel, die mit bewundernswerter Disziplin den täglichen Existenzkampf annimmt. mehr

Die Gutenberg-Schule geht Öko!

- Bio-Gärten in El Agustino - Die biologische Kläranlage in der Gutenberg-Schule im Stadtteil El Agustino (Lima) ist nun etwa 18 Monate in Betrieb. Nun wurde der pädagogische Teil des Wasser-Projektes in Angriff genommen: Der Anbau von Salat und Gemüse an den Steinhängen El Agustinos. mehr